Finde deinen neuen Job!

Wir haben 91 Jobs für dich

News

Unser neuer Vorstandsvorsitzender stellt sich vor

Wer bist du?

Ich bin Julian, 26 Jahre alt und bin nun seit 3 Monaten bei der STAV.

Was machst du, wenn du nicht bei der STAV bist?

Dann arbeite ich meistens in meinem anderen Job und schicke Studierende ins Auslandssemester, bzw. betreue die ausländischen Studierenden hier vor Ort in Dresden.

Wie bist du Mitglied der STAV geworden?

Ich habe von den freigewordenen Stellen über die Jobbörse der STAV selbst erfahren. Als ich die Ausschreibung gesehen habe, erschien es mir sofort logisch an die Quelle der Jobs selbst zu gehen!

Was schätzt du an der Arbeit mit der STAV?

Ich habe meine heutigen Kolleginnen und Kollegen direkt seit dem ersten Gespräch als sehr kompetent und motivierend empfunden. Es ist die genau richtige Mischung aus lockeren studentischen Elementen, durch welche man sich einfach sofort wohl fühlt, mit der Ernsthaftigkeit und dem Ehrgeiz, die dafür sorgen, dass die Dinge voran gehen.

Was war dein schönster Moment bei der STAV?

Ich bin ja selbst noch gar nicht so lange hier und durch Corona konnten wir leider noch nicht so viele Teamaktivitäten machen, wie wir uns gewünscht hätten. Wenn alle zusammenkommen, dann macht es natürlich am meisten Spaß. Aber die paar Male die wir uns seit ich hier bin getroffen haben, wurde es immer ein unterhaltsamer Abend! Wenn ich einen einzelnen Moment herausgreifen muss, dann war es wohl meine Siegesserie bei unserem Codenames-Spieleabend 😉

Wie sieht deine Arbeit als Vorstandsvorsitzender aus?

Ich erstelle die Schichtpläne, verwalte die Verträge und Kooperationen, schreibe die Rundmails an unsere Stavies und organisiere Aktionen und Veranstaltungen. Ein wesentlicher Teil der Arbeit ist es aber auch einfach flexibel und erreichbar zu bleiben, letztlich steht immer etwas anderes an. Vieles sprechen wir dann als Vorstand letztlich gemeinsam durch, wir alle haben ein paar alleinige Verantwortlichkeiten und ein paar gemeinsame Verantwortlichkeiten.

Wieso wolltest du Vorstandsvorsitzender werden?

Ich bin grundsätzlich immer an organisatorischen Prozessen interessiert. Nachdem ich mein Studium nun auch abgeschlossen habe, scheint mir das eine gute Chance zu sein, um wichtige Erfahrungen fürs spätere Berufsleben zu sammeln. In den Wochen vor der Wahl auf der Mitgliederversammlung hatte ich außerdem bereits die Möglichkeit die beiden Kandidatinnen für die anderen beiden Vorstandsposten besser kennenzulernen und gemeinsam grob zu entwerfen, wie wir diese Sache angehen würden. Das hat mich nochmals zuversichtlich gestimmt, dass ein Vorstandsposten interessant sein würde.


Neuer Mindestlohn

Seit dem 01. Januar 2022 gilt der neue Mindestlohn von 9,82 Euro pro Stunde. Dieser muss von allen Arbeitsstellen, die bei uns ein Jobangebot aufgeben möchten, beachtet und eingehalten werden.

Ausnahmen von der Mindestlohnregelung gibt es für verpflichtende Praktika sowie freiwillige Praktika bis zu einer Dauer von 3 Monaten und wenn diese zur beruflichen Orientierung dienen.

Dieses Jahr steht dann eine weitere Erhöhung des Mindestlohns an: ab dem 01. Juli 2022 beträgt er 10,45 Euro pro Stunde.


Weihnachtspause / Christmas break

Unser Büro macht eine kleine Weihnachtspause und ist vom 23. Dezember 2021 bis 4. Januar 2022 geschlossen.

In dieser Zeit erholen wir Stavies uns von dem aufregenden Jahr und verbringen hoffentlich ruhige Weihnachtstage mit unseren Lieben (und wir hoffen ihr auch!).

Wir sind dann ab dem 5. Januar 2022 wieder wochentags von 9 bis 13 Uhr für euch da und freuen uns auf die Vermittlungsarbeit im neuen Jahr!

Habt schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2022.

—-

Our office is taking a short Christmas break and will be closed from 23 December 2021 until 4 January 2022.

During this time, we Stavies recover from the exciting year and hopefully spend peaceful Christmas days with our loved ones (and we hope you will do this too).

We will be back for you from 5 January 2022 on weekdays from 9am to 1pm and look forward to our job placement work in the new year!

Have a wonderful holiday and a happy new year 2022.


Kostümausleihe zur Weihnachtszeit

Leider können wir auch dieses Jahr keine Vermittlung von Weihnachtsmännern und Weihnachtsengeln anbieten, um kleinen und großen Kindern eine Überraschung zu bereiten. Wie bereits im letzten Jahr ist uns das Risiko inmitten einer Pandemie zu hoch und wir möchten eine großangelegte Weihnachtsaktion nicht verantworten.

Jedoch bieten wir nun zum zweiten Mal eine Kostümausleihe für die Vor- und Weihnachtszeit an, damit trotz allem ein Weihnachtsmann oder ein Weihnachtsengel für strahlende Kinderaugen sorgen kann.

Für 15 Euro (plus 30 Euro Kaution) können Sie sich ab sofort ein Weihnachtsmannkostüm (inklusive: Mantel mit Mütze, Perücke, Bart, Kordel und Sack) oder ein Weihnachtsengelkostüm (inklusive: Gewand, Flügel, Sack) bei uns ausleihen. Die Rückgabe soll bis spätestens 31.01.2022 erfolgen. Das Geld ist bei Abholung in bar mitzubringen oder vorab auf unser Konto zu überweisen.

Melden Sie sich gerne per E-Mail (info@stav-dresden.de) oder per Telefon (0351/8966970) bei uns und wir klären alles Weitere und vereinbaren einen Termin zum Abholen.

Und falls Ihnen niemand einfällt zum Weihnachtsmann oder -engel spielen: Gerne können Sie bei uns ein Jobangebot erstellen und wir vermitteln Ihnen interessierte Studierende.

Die STAV wünscht Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Vorweihnachtszeit!


die fragewelle – der Klimapodcast der TUD

Was passiert an der Uni eigentlich in Sachen Nachhaltigkeit? Und wie steht es um den Forderungskatalog zur Klimapolitik vom StuRa?

Im Rahmen der HSZ-Besetzung entstanden die ersten Aspekte zum klimapolitischen Forderungskatalog, dieser wurde vom StuRa weiterentwickelt. Die change_tud Intiative hat einen Podcast ins Leben gerufen, der die aktuelle Umsetzung der Forderungen prüfen soll. Dazu werden verschiedene Akteur:innen der Uni interviewt (z.B. Rektoratsmitglieder oder studentische Senator:innen).

Die 5 Folgen vom Podcast „die fragewelle“ könnt ihr euch jeden Mittwoch über Funkwhale, ab Freitag auf Spotify oder jeden Freitag kurz nach 19 Uhr im Coloradio (98,4 & 99,3 UKW) anhören.

Viel Spaß beim Reinhören!

Mehr Infos zum Forderungskatalog findet ihr unter https://change-tud.de oder bei Instagram @change_tud.


Das Green Office der TU Dresden

Als Hochschulgruppe der TU Dresden möchten wir euch auf eine spannende Neuerung an der Uni aufmerksam machen: Das Green Office!

Seit Jahren erhält das Thema Klimaschutz mehr und mehr Aufmerksamkeit in den Medien, das ist auch gut so! Auch an der TU Dresden wurde gestreikt, um von der Unileitung mehr Einsatz für Klima- und Umweltschutz einzufordern. Zu dieser Zeit entstand die Idee einer Green Office Bewegung.

Das Green Office, also ein Nachhaltigkeitsbüro, hat zum Ziel, eine fest an der Uni verankerte Stelle für mehr Klima- und Umweltschutz an der Universität zu sein. Um die Wichtigkeit zu verdeutlichen, fanden Anfang Juni die Tage für ökologische Nachhaltigkeit statt. Auch danach könnt ihr euch aktiv einbringen und dabei helfen, eine erste Anlaufstelle für Studierende, die sich mit dem Thema ökologische Nachhaltigkeit auseinandersetzen wollen, zu sein. Mehr Infos findet ihr hier.


Neuer Website-Inhalt

Wir haben den Großteil der Inhalte auf unserer Website aktualisiert und neu strukturiert! Jetzt findet ihr euch z.B. noch besser in den FAQs zurecht. Schaut euch gerne um! Solltet ihr weitere Anmerkungen oder Fragen haben, schreibt uns einfach eine E-Mail.

Auch für Arbeitgebende haben wir unsere Website übersichtlicher gestaltet. Hier haben wir ebenfalls die FAQs aktualisiert. Dort finden Sie ab sofort z.B. einige Tipps, wie Jobangebote für Studierende attraktiver erscheinen können. Sollten Sie die Seiten der Informationen zum Ablauf und die Konditionen inkl. unserer Vermittlungsgebühren noch nicht kennen – schauen Sie auch bei diesen überarbeiteten Seiten einmal nach!
Die Bedingungen und Gebühren haben sich nicht geändert, es wurde lediglich die Website anders gestaltet.

New website content

We have updated and restructured our website content. For example, our FAQs look much better now! Take a look round and give us feedback if you notice something. We’re happy about any feedback.


Kurzumfrage zu unserer Vermittlungsarbeit

Eure Meinung ist gefragt: wir würden gerne unsere Vermittlungsarbeit noch weiter verbessern und haben daher eine Kurzumfrage für euch entworfen. Was läuft gut? Wo gibt es Schwierigkeiten? Was können wir noch besser machen? Die Umfrage dauert nur 3 bis 5 Minuten, die Sprache lässt sich anfangs auswählen (Deutsch oder Englisch).

Wir wären euch dankbar, wenn ihr zahlreich an der Umfrage teilnehmt, denn nur so können wir besser werden!

Und hier gehts zur Kurzumfrage: https://bildungsportal.sachsen.de/umfragen/limesurvey/index.php/756197

Short survey on our placement work

We want your opinion: we would like to improve our placement work and designed a short survey for you. What is going well? Where are difficulties? What can we do better? The survey lasts only 3 to 5 minutes and you can choose the language in the beginning (German or English).

We would be thankful if you participate because only then we can become better!

Click here to go to the survey:https://bildungsportal.sachsen.de/umfragen/limesurvey/index.php/756197


Weihnachtspause / Christmas break

Auch wenn sich der Dezember in diesem Jahr vielleicht nicht so weihnachtlich anfühlt wie sonst: Heiligabend rückt näher! Und das bedeutet, dass wir alle etwas zur Ruhe kommen und auch die STAV für zwei Wochen schließen wird.

Vom 21.12.2020 bis zum 01.01.2021 werden wir also leider keine Studierenden vermitteln und auch keine neuen Jobangebote auf die Webseite stellen können.

Wir freuen uns aber schon, ab dem 4. Januar 2021 zu den regulären Öffnungszeiten montags bis freitags von 9:00-13:00 wieder voller Elan für euch da zu sein.

Bis dahin wünschen wir euch frohe Weihnachten und kommt gut und gesund ins neue Jahr!

Although the december this year doesn’t feel like the years before: christmas is coming! This means we will all recover a bit and also STAV will close for two weeks.

This means, that from 21st of December 2020 until 1st of January 2021 we won’t mediate students and we can’t activate new job offers on our website.

But we’re looking forward to be there for you with new freshness after 4th of January 2021 at the regular opening hours from monday to friday from 9am to 1pm.

Until then we wish you merry christmas and a happy and healthy new year!


Kostümverleih für Weihnachten

In jedem vergangenen Jahr steckten wir Stavies bereits jetzt voll und ganz in der Planung der Weihnachtsaktion: Verantwortlichkeiten wurden festgelegt, Werbung gestaltet, die Schulungen für unsere Weihnachtsmänner und Engel vorbereitet, neue Kostüme bestellt, …

Dieses Jahr bleibt es jedoch in der Vorweihnachtszeit etwas ruhiger bei der STAV. Leider können wir aufgrund der zu hohen Ansteckungsgefahr nicht verantworten, Weihnachtsmänner und Engel von Familie zu Familie zu schicken.

Wir hoffen dabei auf Ihr Verständnis und freuen uns schon darauf, nächstes Jahr hoffentlich wieder unsere Weihnachtsmann- und Engelvermittlung anbieten zu können.

Nichtsdestotrotz sind private Weihnachtsmann- und Engelüberraschungen (mit entsprechenden Schutzmaßnahmen) natürlich möglich. Vielleicht fällt bei den Nachbarn der Weihnachtsbaum um, der Papa muss ganz dringend helfen und genau in diesem Zeitraum kommt der (dem Papa ähnlich sehenden) Weihnachtsmann vorbei?

In diesem Falle können wir Ihnen ab sofort bis zum 31.01.2021 für 15,00€ das entsprechende Kostüm verleihen! Auch unsere Engelkostüme sind eine schöne Möglichkeit, Kinderaugen glänzen zu lassen.

Bei Interesse schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an info@stav-dresden.de und wir klären den weiteren Ablauf.

Das Büro bleibt vom 21.12. bis 01.01. geschlossen, in dieser Zeit sind leider keine Kostümausleihen möglich.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine frohe Vorweihnachtszeit!



Sie suchen einen Weihnachtsmann bzw. Engel für den 24.12? Du willst selbst ein Weihnachtsmann oder Engel sein? Weitere Infos findest du auf unserer Website www.weihnachtsmann-dresden.de!

So funktioniert der Service
für Studenten
für Unternehmen
für Privatpersonen

Die Studentische Arbeitsvermittlung (STAV e. V)

Die Studentische Arbeitsvermittlung ist eine der wenigen studentisch organisierten Jobvermittlungen Deutschlands. Durch ihre Präsenz auf dem Campus und ihre Internetseiten bietet Sie egal ob Arbeitgeber, Privatperson oder Student/in eine optimale Jobbörse und Plattform aller Teilnehmer des Arbeitsmarktes.

In unserer tagesaktuellen Job-Liste befinden sich sehr viele Jobangebote von führenden Unternehmen aus Dresden, seiner unmittelbaren Umgebung und ganz Deutschland. Für eine erfolgreiche Suche in unseren Jobangeboten benutzt du einfach unsere Filtermöglichkeit, indem man auswählt, wo der Job sein soll, wie viel du verdienen willst, wie lange der Job dauern soll oder in welchem Bereich du arbeiten willst. Wenn du nicht so genau weißt, wonach du eigentlich suchst, kannst du einfach mal in unseren Stellenangeboten stöbern und sich von den verschiedenen Studentenjobs inspirieren lassen. Egal ob Teilzeitarbeitskräfte, Werkstudenten oder Aushilfen - die Studentische Arbeitsvermittlung vermittelt euch. Wir wünschen euch bei der Bewerbung und für Ihre Jobsuche alles Gute und hoffen, dass wir für euch etwas Passendes unter unseren Jobangeboten haben und vielleicht sehen wir uns bald in unserem Büro.

Sollten Sie Arbeitgeber/in sein und eine/n Student/in für Ihr Unternehmen suchen, oder Sie sind Privatperson und suchen eine Unterstützung für Haus und Garten, haben Sie hier die Möglichkeit Jobinserate bei uns aufzugeben. Wir sind der Ansprechpartner, wenn es um die Vermittlung studentischer Arbeitskräfte geht. Unternehmen und Privatleute profitieren von den Fertigkeiten, dem Know-How und den vielfältigen Sprachkenntnissen der Studierenden. Wir schalten Ihre Stellenanzeige mindesten vier Wochen und länger für Sie online. Sie bezahlen erst bei einer positiven Vermittlung eine Vermittlungsgebühr an uns. Gerne schicken wir Ihnen auch eine Auswahl an Studierenden, Sie zahlen aber nur bei einem tatsächlich zustande gekommenen Arbeitsverhältnis.